8.März 2020: Benefizkonzert zugunsten der Kindernothilfe

KNH-Logo
Das Konzert findet in der Dorfkirche Friemersheim (Friemersheimer Str. 10, 47229 Duisburg) statt.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Die Spenden sind bestimmt für das Projekt „Farmschulen in Uganda“ der Kindernothilfe.

Programm

Bohemian Rhapsody
Freddy Mercury
arr. Hans-Günther Kölz

El Campillo
Paso Doble
Heinz Munsonius
arr. Rudi Liste

Smile
Charlie Chaplin
arr. Matthias Hennecke

Astor in Rio
arr. Lars Holm

Misteriosa Venezia
G. P. Reverberi, L. Giordano
arr. Matthias Hennecke

Südlich der Alpen (2.Satz: Terrasse am Meer)
Ernst Fischer
arr. Rudolf Würthner

Gilbert Bécaud in concert
Gilbert Bécaud
arr. Vincent Menweg

ABBA-Best of
(Money, money, money - Fernando - Mamma mia - SOS - Thank you for the music)
Benny Andersson, Stig Anderson, Björn Ulvaes
arr. Matthias Hennecke

Im Wagen vor mir
(aus: Kultschlager der 70er Jahre)
Hans Blum
arr. Wolfgang Kahl

Eviva Espana
(aus: Kultschlager der 70er Jahre)
Leo Caerts
arr. Wolfgang Kahl

Italo-Pop-Hits
Paolo Conte, Toto Cutugno, Umberto Tozzi
arr. Alexander Jekic

Ti voglio bene
Frank Marocco
arr. Wolfgang Russ-Plötz

For once in my life / I go to Rio
Orlando Murden
arr. Wolfgang Russ-Plötz

A Fifth of Beethoven
Ludwig van Beethoven
arr. Josef Retter

Time to Say Goodbye
Francesco Sartori
arr. Hans-Günther Kölz

Interview zum Benefizkonzert bei Studio 47